Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

ak_44 [2017/12/27 16:41]
admin angelegt
ak_44 [2017/12/27 16:41] (aktuell)
admin
Zeile 16: Zeile 16:
 Der Infoladen wird getragen und genutzt von Menschen mit unterschiedlichsten politischen Überzeugungen aus dem undogmatischen sowie emanzipatorischen,​ linksradikalen Spektrum. Trotz aller Pluralität eint die Aktiven die Unzufriedenheit mit den herrschenden Verhältnissen bzw. die Motivation gemeinsam einen Gegenentwurf zu probieren und zu leben. So fungiert der Infoladen als wichtige Schnittstelle für Gruppen und Initiativen aus verschiedensten politischen und kulturellen Teilbereichen und Spektren. Ein Aktionsraum mit vielen Möglichkeiten. Der Infoladen wird getragen und genutzt von Menschen mit unterschiedlichsten politischen Überzeugungen aus dem undogmatischen sowie emanzipatorischen,​ linksradikalen Spektrum. Trotz aller Pluralität eint die Aktiven die Unzufriedenheit mit den herrschenden Verhältnissen bzw. die Motivation gemeinsam einen Gegenentwurf zu probieren und zu leben. So fungiert der Infoladen als wichtige Schnittstelle für Gruppen und Initiativen aus verschiedensten politischen und kulturellen Teilbereichen und Spektren. Ein Aktionsraum mit vielen Möglichkeiten.
  
-==== Das Plenum ====+====Plenum ​=====
  
 Im öffentlich Plenum werden etwa alle zwei Wochen inhaltliche,​ organisatorische und alle weiteren anliegenden Themen, Fragen und Problemstellungen diskutiert und nach dem Konsensprinzip entschieden. Da wir nichts von Hierarchien oder starren Organisationsformen halten und auch niemensch Geld für ihre*seine Arbeit im Zentrum bekommt, ist dies der Ort, wo wir Probleme gemeinsam zu lösen versuchen und Entscheidungen treffen. Das Plenum ist somit das einzige gestaltende Organ des Zentrums und jede*r darf/soll sich beteiligen. Im öffentlich Plenum werden etwa alle zwei Wochen inhaltliche,​ organisatorische und alle weiteren anliegenden Themen, Fragen und Problemstellungen diskutiert und nach dem Konsensprinzip entschieden. Da wir nichts von Hierarchien oder starren Organisationsformen halten und auch niemensch Geld für ihre*seine Arbeit im Zentrum bekommt, ist dies der Ort, wo wir Probleme gemeinsam zu lösen versuchen und Entscheidungen treffen. Das Plenum ist somit das einzige gestaltende Organ des Zentrums und jede*r darf/soll sich beteiligen.